Skip to main content

Danke für Ihre Unterstützung

Nachdem ich mich entschlossen habe, mich als Bürgermeister-Kandidat zu bewerben, habe ich einen entsprechenden Wahlvorschlag beim Bürgermeister der Gemeinde Südlohn als Wahlleiter eingereicht.
Dies ohne Parteimitgliedschaft als unabhängiger Kandidat. Das heißt auch, dass ich für meinen Wahlvorschlag entsprechende Unterstützungsunterschriften aus den Wahlberechtigten der Gemeinde Südlohn benötigte.

Dies mit Blick auf die Coronakrise leider zunächst ohne die geplanten persönlichen Kontakte. Erforderlich sind hier nach den wahlrechtlichen Vorschriften 78 Unterstützungsunterschriften, die bis zum 16.07.2020, 18.00 Uhr, beim Wahlleiter vorliegen müssen.

Derzeit liegen mir 297 Unterschriften von Wahlberechtigten aus beiden Ortsteilen vor. Ich freue mich sehr über die große Unterstützung und danke allen, die keine Mühen gescheut haben, das Formblatt trotz Krise so schnell bei mir einzureichen- Herzlichen Dank!

Mittlerweile liegen mir weit über 300 Unterschriften vor. 52 hätte ich bis zum 27.07.2020 gebraucht.

Nach dem am 29. Mai 2020 beschlossenen „Gesetz zur Durchführung der Kommunalwahlen 2020“ sowie dem entsprechenden Erlass des Ministeriums des Inneren zur „Durchführung der Kommunalwahlen 2020“ wird  der Stichtag für die Einreichung von Wahlvorschlägen um 11 Tage auf den 27. Juli 2020 zu verlegt. Dadurch verschiebt sich auch der Beginn der Briefwahl für die Wahl am 13.09.2020 um mindestens 11 Tage nach hinten. Zum Glück bleibt es aber beim Wahltermin! Also vormerken!

Zudem wird die Anzahl der erforderlichen Unterstützungsunterschriften auf jeweils 60 Prozent der ansonsten vorgesehenen Anzahl abgesenkt.

Sofern Sie mich mit einer Unterschrift unter das Unterstützungsformular weiter Rückhalt für den Wahlkampf geben möchten, können das gerne tun.

Das Formular finden Sie hier zum Herunterladen. Sie können es ausdrucken und unterschrieben bei mir einreichen oder unterschreiben, scannen und per Webformular (HTTPS-Verschlüsselung) an mich senden.

Die eigentlich notwendige Anzahl der Untertützerinnen und Unterstützer ist weit überschritten - nochmals herzlichen Dank für Ihr Vertrauen.

 

Unterstützung durch die Ortsverbände von FDP, SPD und UWG

Ende März 2020 habe ich mit Vertretern der örtlichen FDP, UWG und der SPD ein abschließendes Gespräch über eine mögliche Unterstützung meiner unabhängigen Kandidatur geführt.

Über die anschließend zugesagte Unterstützung als unabhängiger und freier Kandidat habe ich mich sehr gefreut. Es hat ein sehr konstruktiver und zielgerichteter Austausch über jegliche Parteigrenzen und Interessen hinweg stattgefunden.

Es geht doch - wenn verantwortliche örtliche Akteure es wollen. Es zählt nicht das Parteibuch sondern Ideen sowie gemeinsame Ziele und Lösungen für Südlohn und Oeding.

Ebenso freut es mich, dass ich zu den jeweiligen Veranstaltungen der Parteien eingeladen werde, mich dort vorstellen und vor allem mit den Mitgliedern in Gespräch kommen kann. Auch dafür Danke.